Sie befinden sich hier: Auswahlverfahren » Fehlerquellen

Fehlerquellen

In den vergangenen Jahren mussten wir leider die Erfahrung machen, dass einige Studienbewerber/innen ihre Bewerbung nicht ordnungsgemäß, unvollständig oder falsch eingereicht haben.

Aus verwaltungs-und verfahrenstechnischen Gründen können wir Ihnen keine telefonischen Auskünfte zu Ihren Unterlagen oder Ihrer Punktzahl während des Verfahrens geben.

Aus diesem Grund bitten wir Sie noch einmal besonders darauf zu achten, dass:

  1. Zeugnisse und Nachweise amtlich beglaubigt sind,
  2. das Kontrollblatt unterschrieben ist,
  3. sämtliche Unterlagen einschließlich der Nachreichungen innerhalb der entsprechenden Fristen eingehen,
  4. Bescheinigungen oder Nachweise aussagekräftig genug sind,
  5. alle Angaben auf dem Kontrollblatt mit den eingereichten Unterlagen übereinstimmen,
  6. verifizierte Studienbescheinigungen/Leistungsnachweise nur mit Unterschrift und Stempel der Einrichtung eingereicht werden.

Eine fehlerhafte Bewerbung kann sehr enttäuschend sein. Wir bitten Sie daher, unsere Hinweise sowie die Satzung zum Auswahlverfahren gut zu lesen und Ihre Angaben noch einmal genauestens zu prüfen.